Mitgliedernamen auf der Webseite

Es kam Donnerstag die Frage auf, ob wir auf unserer Spieleabend-Seite eine Liste der Spieler haben wollen/sollen die regelmäßig kommen. Die Veröffentlichung von Namen ist an sich ja immer so eine Sache. Generell stellt sich mir da aber auch die Frage wie das mit den Turnieranmeldungen gehandhabt wird. Es ist ja Usus, dass vorangemeldete Spieler in einer Tabelle auftauchen. Ist es dann schlimm, wenn die Spieler von uns auf der Spieleabendseite aufgelistet sind? Prinzipiell ist natürlich klar, dass der Name von der Liste verschwindet, wenn jemand dort nicht erscheinen mag.

Dazu stellt sich auch die Frage, wer denn eigentlich auf die Liste drauf soll bzw. wer entscheidet das? Wir sind ja kein offizieller Verein oder Club und es macht auch keinen Sinn alle zu erwähnen, die jemals da waren (auch wenn sie „damals“ regelmäßig gekommen sind).

Die Intention von mir, warum ich das initial aufgeschrieben habe ist, das neue Spieler sich vielleicht einen Eindruck schaffen können, wer denn so zu uns kommt. Oder schreckt das dann doch eher ab, weil dort ja hauptsächlich starke Spieler gelistet sind (<10k)?

Die Tabelle wird nur anhand der Daten der EGD generiert. Zur Berechnung des Ranks und der Sortierung der Tabelle wird der GoR herangezogen. Sobald sich an dem Wert etwas in der EGD ändert, spiegelt sich das auch in der Tabelle wider.

Was meint ihr dazu? Habt ihr Einwände? Ist das gut oder schlecht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.